You are currently viewing Co­ra ist Baye­ri­sche Mannschaftsmeisterin
Bayerische Mädchen-Mannschaftsmeisterschaft U16w in Garching

Co­ra ist Baye­ri­sche Mannschaftsmeisterin

In Gar­ching fan­den am Sonn­tag, 18. Sep­tem­ber 2022, die baye­ri­schen Mann­schafts­meis­ter­schaf­ten statt.

In der Al­ters­klas­se U16w gin­gen die Mäd­chen aus Ober­kotzau an den Start und wur­den nach sie­ben Sie­gen aus sie­ben Par­tien un­ge­schla­ge­ne Mannschaftsmeisterinnen.

Da­mit si­cher­ten sie sich die Fahr­kar­te zur Deut­schen Ver­eins­meis­ter­schaft in Neu­müns­ter am En­de die­ses Jahres.

Un­ter­stützt wur­den die Ober­kotzaue­rin­nen, wie in den letz­ten Tur­nie­ren auch, durch Co­ra Her­gen­rö­der vom SC 1868 Bam­berg, die an Brett 2 spiel­te und da­bei sechs Punk­te holte.

Au­torin: Ni­co­le Her­gen­rö­der
Bild: Ni­co­le Hergenröder

Bayerische Mädchen-Mannschaftsmeisterschaft U16w in Garching
Baye­ri­sche Mäd­chen-Mann­schafts­meis­ter­schaft U16w in Gar­ching (von links nach rechts: Co­ra Her­gen­rö­der, Eli­sa­beth Reich, De­lia Leuch­sen­ring, Cle­men­ti­ne Köppel)