Deutsch-jüdisches Schachturnier

 

Schach verbindet, stiftet Freundschaften und baut Brücken.Deutsch-jüdisches Turnier in Bamberg, 2014

 

Als Schachclub 1868 Bamberg und als aktive Sportler gehen wir nicht einfach "nur unserem Hobby hinter verschlossenen Türen und im stillen Kämmerlein nach", sondern wir sind stets ein Teil der Gesellschaft, von der wir sehr viel Gutes erfahren und die uns Verpflichtung ist, etwas an sie zurückzugeben. Uns ist es somit ein wichtiges Anliegen, die Israelitische Kultusgemeinde Bamberg bei der Ausrichtung eines Blitz-Schachturniers und deren Idee, unsere jüdischen Mitbürger stärker in die Gesellschaft zu integrieren, nach Kräften zu unterstützen. Jegliche Formen von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus oder Antisemitismus lehnen wir entschieden ab und haben bei uns und darüber hinaus keinen Platz.

 

Alle Schachinteressierten rufen wir auf, uns zu folgen und mit uns einen unvergesslichen Tag zu verbringen. Schirmherr der Veranstaltung ist unser Großmeister Dr. Helmut Pfleger. Umrahmt wird dieses bundesweit einmalige Event durch einen passenden Vortrag und der Option auf ein leckeres, jüdisches Essen.

 

Schalom  Scha(ch)lom und masel tov!

 


Ausschreibung, Bericht und Links:

PdfAusschreibung Deutsch-jüdisches Turnier 2017

VerlinkungArtikel in der Jüdischen Allgemeine

VerlinkungBildergalerie Deutsch-jüdisches Turnier

Verlinkung Bericht Deutsch-jüdisches Turnier 2016

Verlinkung Bericht Deutsch-jüdisches Turnier 2015