Bamberg-Open reloaded

Was gut ist, findet seine Entsprechung. Auch im kommenden Jahr wird es um Christi Himmelfahrt vom 29. Mai bis 2. Juni wieder eine Auflage des beliebten Bamberg-Opens im stimmungsvollen Ambiente des Bistumshauses St. Otto geben. Allen Schachfreunden, die daran teilnehmen möchten, wird geraten, nicht lange zu warten und sich bereits jetzt dafür zu registrieren sowie sich um eine passende Herberge zu kümmern, da Übernachtungsmöglichkeiten  und Startplätze (die Anzahl ist auf 250 beschränkt) begrenzt vorhanden sind. Als Preisgeld sind mindestens 8000 Euro garantiert. Ein Dank gebührt unserem Hauptsponsor um die LGA Bayern sowie der Sparkasse Bamberg für ihre Untersützung sowie unserem externen Organisationsteam um Klaus Steffan (EDV), Helmut Schumacher (Live-Bretter) und Dr. Harald Bittner (Hauptschiedsrichter). Weitere Informationen auf der Turnierseite und in der Ausschreibung.


Turnierseite: Bamberg-Open Offizielle Ausschreibung