Biergarten statt KFZ - jetzt mit Update

Ein kühles Nass oder eine Brotzeit unter lauschigen Bäumen zu sich zu nehmen, zählt in Bayern schon zur verbürgten Bayerischen Nationalkultur oder „Bayerischen Gemütlichkeit”. So zu entnehmen der Bayerischen Biergartenverordnung in der geschrieben steht: „Biergärten erfüllen wichtige soziale und kommunikative Funktionen, weil sie seit jeher beliebter Treffpunkt breiter Schichten der Bevölkerung sind und ein ungezwungenes, soziale Unterschiede überwindendes Miteinander ermöglichen." Wieso also nicht einmal als Schachclub ins Freie gehen, zumal die Temperaturen dazu einladen und unser Klemens-Fink-Zentrum (KFZ) diesen Freitag belegt ist? Alle, die uns suchen, – ob Jung oder Alt – mögen somit am 6. Juli zum Biergarten Göller in Drosendorf kommen. Dort sind wir, wie gewohnt für Euch ab 18 Uhr da. Für unsere Kinder und Jugendlichen wird es zudem ein Blitz- oder Tandemturnier geben. Anmeldungen nimmt unsere Jugendleiterin Petra Wolf entgegen. Update: Leider ist es erforderlich aufgrund der Absage der Brauerei Göller erforderlich, den Standort zu wechseln. Wir treffen uns jetzt bei der Familie Hergenröder, Weichendorfer Straße 11, ab 18 Uhr. Ein herzliches Dankeschön an die Familie Hergrenröder, dass diese kurzfristig so schnell einspringt.