Prinz Lenhardt

Auch ohne die üblichen Ritter der Bamberger Tafelrunde, verkam die Kreis-Blitzeinzelmeisterschaft am 8. Oktober in Strullendorf zur Bamberger Angelegenheit. Einen sehr guten Einstand feierte unser Neuzugang aus Hallstadt Stefan Lenhardt, der dank zweier gewonnener direkter Zweikämpfe mit 10 Punkten aus 16 Runden vor Ralf Mittag (ebenfalls 10 Punkte) die Oberhand behielt. Insgesamt nahmen acht Teilnehmer am Turnier teil. Weitere Informationen bei Kreiszeremonienmeister Claus Kuhlemann.


Internetseite Kreisspielleiter Claus Kuhlemann