Unser Wohnzimmer

Auch wenn im Vorfeld bereits geunkt wurde, dass aufgrund der zeitgleich stattfindenden Bayerischen Blitz-Einzelmeisterschaft in Kehlheim, dieses Mal womöglich bei der Kreis-Mannschaftsmeisterschaften am 21. Mai andere Vereine zum Zuge kommen könnten, so bleibt das im Bamberger Vorhof gelegene Strullendorf, doch unser angestammtes Wohnzimmer. Insbesondere unsere Neuzugänge Justus Schmidt und David Martinez zeigten sich bereits gut integriert und schlugen voll durch. Souverän sicherte sich das Bamberger Team bestehend aus Justus Schmidt (7/8 Punkten), Heiko Plöhn (7/8 Punkten), Pablo Wolf (8/8 Punkten) und David Martinez (6/6 Punkten) unter den fünf Mannschaften den Titel und die Brettpreise. Lediglich zwei Partien wurden im Verlauf verloren, was die Dominanz verdeutlicht. War dies nicht schon genug, so verkam die anschließende Kreisblitz-Einzelmeisterschaft völlig zu einer Bamberger Angelegenheit, bei der Justus Schmidt ungeschlagen mit 9,5 Punkten aus 10 Spielen den Titel des Kreisblitzmeisters errang. Gefolgt von David Martinez (6,5 Punkte) auf Rang zwei und Heiko Plöhn und Pablo Wolf (jeweils 6 Punkte) auf Platz drei. Weitere Informationen bei Claus Kuhlemann.


Internetauftritt des Kreisspielleiters Claus Kuhlemann