Veranstaltungshinweis: Es blitzt & funkelt - jetzt mit Update

Die Augen geraten nicht nur bei der Bescherung unter'm Weihnachtsbaum an Heiligabend ins Funkeln und Blitzen, sondern auch bei uns. Vorerst in diesem Jahr zum letzten Mal veranstaltet der Schachclub 1968 Bamberg ein Blitzturnier. Eingeladen sind alle Spieler aus nah und fern. Beginn: 21. Dezember, 19:30 Uhr, Gaststätte Tambosi. Update: Das größte Geschenk nahm ein anderer mit: Mit FM Harald Golda siegte der Gast vom SK Schweinfurt 2000 mit 12 Punkten aus 14 Runden; und entriss Prof. Dr. Peter Krauseneck (11 Punkte) doch noch den nach einer furiosen Hinrunde sicher geglaubten Sieg. Dritter wurde Ralf Mittag (9 Punkte). Insgesamt fanden sich acht Spieler bei unserem Turnier ein. Weitere Informationen zu den Ergebnissen und Patzierungen nach dem Weiterlesen.

Nr.

Name

1

2

3

4

5

6

7

8

Punkte

Platz

1

Harald Golda

 x

1|1

1|1

0|1

1|1

1|1

1|1

0|1

12

1

2

Christian Baldszuhn

0|0

 x

0|0

0|0

0|0

0|0

1|0

1|0

2

8

3

Christian Hugel

0|0

1|1

 x

0|1

0|0

1|0

1|1

0|0

6

5

4

Prof. Dr. Peter Krauseneck

1|0

1|1

1|0

 x

1|1

1|1

1|1

1|0

11

2

5

Jens Herrmann

0|0

1|1

1|1

0|0

 x

1|1

1|0

0|1

8

4

6

David Martinez

0|0

0|1

0|0

0|0

0|1

 x

1|½

0|0

3,5

7

7

Herbert Adler

0|0

0|1

0|0

0|0

0|1

1|½

 x

0|0

3,5

6

8

Ralf Mittag

1|0

0|1

1|1

0|1

1|0

0|1

1|1

 x

9

3