Noch nicht matt am Tag des Sports

Ingeborg Schuler demonstriert, wie es geht. Gesucht: Matt in zwei Zügen.Ein voller Erfolg war der Tag des Sports am 14.11 in der Brose Arena Bamberg. Viele Mädels und Buben sowie Erwachsene fanden den Weg zu unserem Stand und nutzten die Gelegenheit, sich von Vereinsspielern Hinweise und Tipps für das gute Schachspiel geben zu lassen. Wir hoffen, dass viele jetzt noch nicht schachmatt sind und Interesse am Spiel der Könige gefunden haben. Unser Dank gebührt Prof. Dr. Peter Krauseneck, Erwin Ortlauf, Ingeborg Schuler, Petra Wolf und Jens Herrmann, die unseren Verein würdig vertraten. Anbei seht Ihr, wie Ingeborg Schuler die Lösung am Demobrett präsentiert. Gesucht war ein Matt in zwei Zügen.