Schach aus der Arbeitsecke

Mit Handset, Mikrophone und mehreren Bildschirm. Man könnte fast meinen, es handele sich dabei um die Kommandozentrale von Raumschiff Enterprise, Voyager oder um irgendein Callcenter. Nein, nein, nichts dergleichen! Wir befinden uns in Dr. Jürgen Röbers heimischer Arbeitsecke. Unverkennbar am blumigen Hintergrunddekor. Hier nimmt die neue Wirklichkeit Gestalt an. Wird moderner Schachunterricht via Skype erteilt. Mit dabei die ersten fünf Probanten. Manche kleiner und manch bereits ausgewachsener Schüler. Themen der ersten Skype-Sitzung waren Taktikaufgaben zu Fesselung und Fragemente zu König in der Mitte. Wer Interesse hat, an unserem Online-Angebot teilzunehmen, möge sich bei unserem 2. Jugendleiter Dr. Jürgen Röber melden. Wer selbst etwas beisteuern möchte, darf sich gerne an die Vorstandschaft wenden.