Veranstaltungshinweis: Springer-Trilogie

Ein Königreich für einen Springer... Wohl dem, der dessen Zügel führen darf. In seiner dreiteiligen Vortragsreihe zum Thema Springer widmet sich unser Spielleiter Jens Herrmann dieser vielschichtigen Figur, die bereits seit den Anfängen des Schachs besteht und sich seitdem in ihrer Gangart nicht verändert hat. Den Auftakt macht am 27. November eine Betrachtung des Springers im elementaren Endspiel. In Teil 2 befasst sich Herrmann mit berühmten taktischen Springermotiven. Zum Abschluss wird eine Partie vorgestellt, in deren Verlauf der Springer die Hauptrolle inne hat. Beginn: 19 Uhr, Gaststätte Tambosi. Gäste gerne willkommen! Die weiteren Termine werden kurzfristig bekannt gegeben.